Showdown in der Königsdisziplin – Neues Datum

…oder anders formuliert – wer ist der schnellste Mann Neumarkts? 
Nahezu ein halbes Jahr ist es nun her, als zwischen Michael Hierl und Andreas Meier eine hitzige Diskussion in der Sammelumkleide (alle Beteiligten waren nackt!) entbrannte, wer denn nun die 100m schneller laufen könne. Meier trumpfte mit einer gelaufenen 100m-Zeit auf, welche Hierl nur sehr, sehr schwer glauben konnte. So entstand die Idee für ein 100m-Meeting. Da beide zunächst noch andere Ziele zu verwirklichen hatten (Andy saß der Challenge Roth im Nacken, Michael wollte Rekord-Vereinsmeister werden) und auch noch ein wenig für diese Königsdisziplin der Leichtathletik trainiert werden musste, fand sich lange kein Termin. 
Doch nun endlich ist es soweit! Endlich wird es passieren! Endlich werden die beiden Talente, welche beide von sich behaupten der schnellste Mann von Neumarkt zu sein (beim 100m Sprint wohlgemerkt – keine Angst Ladies!!! ) aufeinander treffen!
Am 30.8.2014 um 13:30 Uhr MESZ auf der Tartanbahn Freystadt ist es soweit!
Hier wird nun endlich ein für alle mal festgestellt wer von beiden schneller ist auf den 100m.
Es bleibt spannend bis zum Schluss. Der eine, Hierl M., hat definitiv die Erfahrung sowie die immensen Lebenszeit-Kilometer auf seiner Seite. Er hat sportlich bereits alles abgeräumt was es abzuräumen gibt – er war beim legendären Ironman Hawaii am Start, er trumpft mit einer Ironman-Bestzeit von 9:06h auf, er war schon diverse Male Vereinsmeister, er hat bereits ein Kind gezeugt!
Allesamt Erfolge von denen der junge Andy M. nur träumen kann. Doch wird das Rennen nicht allein durch Erfahrung oder gute Ausdauerleistung zu gewinnen sein. Nein, viel mehr zählen hier Explosivität, Sprintstärke, Tempohärte und absoluter Siegeswille!
Welche der obigen Qualitäten hat Andreas M.?  Der langjährige Fussballer und Fitenssstudio-Besucher weiß gekonnt seine Sprintstärke einzusetzen. Schließlich trägt er nicht umsonst den Namen „200m-Mann“. Wenn er „die Nähmaschine“ auspackt (wie er es selbst nennt), konnte noch nie jemand mit gehen. 
Letztlich bleibt es spannend bis zum Schluss. Und wenn dann am 30.8. der Startschuss fällt, werden wir gut 11 Sekunden später wissen wer nun für immer als „schnellster Mann von Neumarkt“ in die Analen (*hihi*) eingeht.
 Natürlich sind alle herzlichst dazu eingeladen diesem Event beizuwohnen!!!Wir hoffen, dass die Zuschauerränge gefüllt sein werden und so das „Stadion“ zum kochen gebracht wird!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s