Neujahrs-Springen beim TWin

Die Challenges im Verein reißen einfach nicht ab. Da bekanntlich derjenige der still steht und sich nicht stetig weiter entwickelt zurück getrieben wird, haben sich einige Athleten des TWin überlegt (v.a. angestachelt durch die das männliche Ego verletzenden Kommentare junger, attraktiver Mädels des Vereins) gleich zu Beginn des neuen Jahres mal abseits des Triathlonsports zu schnuppern. 
So reifte nun die Idee am 01.01.2014 ein Neujahrs-Springen im Hallenbad zu veranstalten. Ultimatives Ziel dieser Challenge wird der „Köpfer“ vom Drei-Meter-Brett. Der Showdown wird um 18:00 Uhr stattfinden. Da das Hallenbad seine Pforten bereits um 17:00 Uhr öffnet, kann  bzw. wird empfohlen, diese Stunde fürs freie Üben/Springen zu nutzen.
Da seit kurzem auch diverse, top-ausgebildete, neue Rettungsschwimmer dem Verein ihre Dienste zur Verfügung stellen und nahezu bei jedem „Schwimm-Training“ anwesend sind, ist also auch für den nötigen Schutz gesorgt. Oberstes Motto im TWin ist schließlich „Safety first“!!! 🙂  
Für Verletzungen jeder Art wird KEINE Haftung übernommen!!!

Ein Gedanke zu “Neujahrs-Springen beim TWin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s