Die Damenmannschaft des TWin und ihre beiden neuen Betreuer

Die Ereignisse im TWin überschlagen sich. Nahezu täglich erreichen uns hier neue, hoch brisante Informationen. Zunächst die Ankündigung des Weihnachtsklopfens, dann die Nachricht darüber, dass sich zwei TWin’ler dem Powerman Duathlon stellen, desweiteren der neue Besucherrekord auf der TWin Homepage, und es geht noch weiter…
…am gestrigen Mittwoch Abend war es soweit. Nach langer Zeit der Abwesenheit, formiert sich nun langsam im TWin wieder eine Damenmannschaft:
Lange zur Diskussion stand jedoch hier die Frage: Wer „führt“ diese Mannschaft denn dann?
– Nun ist die Entscheidung gefallen! Die 6 heißen und enorm talentierten, jungen Athletinnen haben ihre Wahl getroffen. Eigentlich ist diese nicht weiter verwunderlich, da sie auf die beiden attraktivsten und best durchtrainiertesten (Muster)Athleten des TWin fiehl. 
Thomas „nicht mehr lang der Couchjunge“ Schmidt und Michi „die Tage der Wampe sind gezählt“ Plendl sind die Namen jener beiden Männer (Betonung auf MÄNNER!) die die Ladies in eine neue Ära des sportlichen, persönlichen und nicht zu Letzt spirituellen Erfolges führen werden 🙂
Die Mädels sind bereits auf einem sehr guten Weg. Sie erzielten beim gestrigen Schwimmduell gegen die beiden oben genannten Männer ein klares Unentschieden.  
Weiter so Mädels… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s