TWin Neumarkt im K & K Einsatz

Am vergangenen Wochenende waren die Windschatten-Triathleten bei teils hochsommerlichen Temperaturen, gemixt mit dem einen oder anderen Regenschauer samt Gewittern auf verschiedenen Schauplätzen der Region unterwegs.

Am Samstag absolvierten Michael Hierl und Christian Fenner beim 34. Sparkassen-Triathlon in Kallmünz die Kurzdistanz. Nach 1.500 Meter Schwimmen in der strömungsanfälligen Naab, 40 Kilometern durch das wellige Umland sowie dem abschließenden 10 KM Lauf belegte Michael einen hervorragenden 3. Platz in der Altersklassenwertung. Christian kam knapp dahinter zufrieden mit einer ebenfalls sehr guten Zeit ins Ziel.

Auf der Sprintdistanz versuchten sich Newcomer Thomas Wittmann und Armin Bauer. Gleichauf bei Schwimm-/ Rad-/ und Laufzeiten war Thomas deutlich schneller in den Wechselzonen unterwegs, sodass er als 20. in der Gesamtwertung einen Platz und genau 50 Sekunden vor Armin das Ziel erreichte. Zugleich bedeutete das für Thomas eine überragende Treppchenplatzierung (3.-AK-Platz) beim Debüt im Dreikampf.

Double-Day und Bestzeit für Bauer auf der Halbmarathon-Distanz

Den müden Beinen zum Trotz startete Armin Bauer am folgenden Sonntag um 9 Uhr im Nürnberger Stadtteil Katzwang. Schattenspendende Waldpassagen wechselten sich mit Streckenabschnitten, in denen die 93 Starter aufgrund der großen Vormittagshitze ordentlich ins Schwitzen kamen, ab. Die knapp 100 Höhenmeter taten ihr Übriges.

Im Gegensatz zum Vortag konnte sich Armin nach 1:28:35 Minuten nicht nur über eine neue Bestzeit auf der 21,1 Kilometer langen Strecke freuen. Es gelang, als Zehnter der Gesamtwertung auch den zweiten Platz in der Altersklasse zu ergattern. Die Heimreise in die Oberpfalz konnte also zufrieden angetreten werden.

2 Gedanken zu “TWin Neumarkt im K & K Einsatz

  1. Servus,

    freue mich immer wenn ich was zu Lesen bekomme.
    Soviel ich weiß wird beim Kallmünzer Triathlon in der Naab geschwommen, die Vils ist eher dazu nicht geeignet.

    Grüsse, Eckhard

    Gefällt mir

    1. Hallo Eckhard,

      Dankeschön für den Hinweis. Der Artikel wurde entsprechend korrigiert.

      Sportliche Grüße

      Michael

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s