The Championship in Samorin

Am 04.06.18 wurde in Samorin der diesjährige „Championship“ auf der Mitteldistanz (1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren, 21 km Laufen) ausgetragen. Hierbei handelt es sich um die Weltmeisterschaft, welche von der Challenge-Family – analog zur Ironman Weltmeisterschaft – ausgetragen wird.

Vom TWin Neumarkt war Reinhold Schmidpeter am Start. Hierfür hatte er sich im vergangenen Jahr bei der Challenge in Island qualifiziert. Im Gegensatz zu Island, wo er noch unter fast winterlichen Temperaturen seinen Wettkampf bestreiten musste, fand der Wettkampf in Slowenien unter sommerlichen Temperaturen statt.

Das Schwimmen in der 22 Grad warmen und ruhigen Donau bereitete ihm keinerlei Probleme. Bereits nach 37 Minuten wechselte er nach einem langen Weg zur Wechselzone aufs Rad.

Die flache, windanfällige Radstrecke verlangte – bei zwischenzeitlich sommerlichen 28 Grad -den Athleten einiges ab. Reinhold stieg nach 2:45 Stunden vom Rad und wechselte auf die abschließende Halbmarathonstrecke. Die anspruchsvolle Laufstrecke wurde in drei Runden zu je 7 km auf unterschiedlichen Terrains (Pferderennbahn, Wiese und Donaudamm) gelaufen. Glücklich und mit sich selbst zufrieden erreichte er das Ziel nach 5:30 h als 6. seiner Altersklasse.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s