TWinler beim HiRo-Run

Strahlender Sonnenschein und mehr als frühlingshafte Temperaturen begleitete die TWinler beim diesjährigen HiRo-Run am 8.4.17. Gelaufen wurde erstmals eine amtlich exakt vermessene Strecke für den Halbmarathon.
Um 16 Uhr 30 starteten am Marktplatz in Hilpoltstein Sandy Kropp, Sandra Weiss, Jürgen Weiss, Volker Grötzner, Thomas Bergmann und Manfred Büttner. Für einige war es ein willkommener Testlauf oder sogar Koppellauf in der Vorbereitung auf die Langdistanz beim Challenge Roth.
Mit einer Zeit von 1:39:35 finishte Volker als 18. in seiner Altersklasse, bei den Männern Platz 95, Gesamtplatz 104.
Sandra folgte direkt dahinter mit 1:39:40 und belegte Platz 5 in der AK und Platz 10 bei den Frauen. Thomas kam mit einer Zeit von 1:41:18 auf Platz 20 in seiner AK.
Fast gleichzeitig ging Jürgen mit 1:41:21 als 3. seiner Altersklasse über die Ziellinie (Gesamtplätze 124 und 125).
Mit dem 4. AK-Platz und einer Zeit von 1:47:01 finishte Sandy die 21,1 km (Gesamtplatz 204). Manfred erzielte mit der Zeit von 1:57:29 den 40. Platz in der AK (Gesamt 204). Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen.

Von meinem iPhone gesendet

Von meinem iPhone gesendet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s