TWin Swim and Run geht in die nächste Runde

Am 18ten April geht es wieder um alles.
Um 11:30 Uhr finden sich alle Anwärter auf den Titel Swim&Run TWinmeister(In) 2015 am Hallenbad Neumarkt ein.
Ab 11:45 Uhr wird dann zu zweit pro Bahn jeweils ein Kilometer geschwommen.
Am nachmittag folgt der Laufpart. Ca. 5,4 Kilometer rund um den Buchberg auf einer Strecke die schon den härtesten Ironman zum weinen gebracht hat.

Hier gehts zum Favoritencheck…

Die Big4 (Benz, Bergmann, Hierl und Schmidt) die bisher immer die ersten 4 Plätze unter sich ausgemacht haben dürfen sich warm anziehen.
Philipp „The Hammer“ Christl wird den Dampfhammer spätestens beim Laufen auspacken. 3 Trainingslager seit Weihnachten sagen alles aus!
Auch die „Wampe“ Plendl hat sein Laupensum dieses Jahr gut nach oben korrigiert und will versuchen soviel Druck wie möglich zu machen.
Nicht zuletzt wird Jürgen „Athlet“ Weiss alles daran setzten das Jungvolk aufzumischen.
Und möglicherweise nimmt auch Manni „Duracell“ Büttner den Kampf wieder auf da er dieses Jahr mal nicht rund um Deutschland fährt.

Bei den Frauen bekommt Petra Stiegler es mit Sandra Weiss zu tun. Dabei sollte Sandra einen klaren Vorteil beim Schwimmen herausarbeiten können. Petra ist dann aber auf ihrer Hausstrecke um den Buchberg alles zuzutrauen.
Dark Horse Silke Lautenschlager hat schon ein 14tägiges Trainingslager auf der Habenseite. Mit ausgeglichenen Leistungen beim Schwimmen und Laufen ist eine Podiumsplatzierung wahrscheinlich.

Je mehr Teilnehmer es bei der Veranstaltung gibt umso schöner wird es gemäß dem Motto „geteiltes Leid ist halbes Leid“.

Alle Interessenten bitte bei Marion voranmelden!!! mailto:Mschmidpeter@aol.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s